01715273841  Ernst-Deger-Straße 31 31167 Bockenem
Sie sind hier: Startseite » Das Nette Haus » Die Geschichte

Geschichte

  • Architektenhaus

    Das Nette Haus wurde 1948 vom Bockenemer Architekten August Kelpe geplant und gebaut - ein echtes Architektenhaus. Er nutzte es mit seiner Frau als Alterswohnsitz. Noch heute besticht das Haus durch seine großzügige Raumeinteilung mit geräumigen Fluren im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss.

    Kelpe errichtete das Haus in der Ernst-Deger-Straße als ersten Nachkriegsbau. Die Baustoffe mussten teilweise noch per Bezugsschein beschafft werden.

    Die Nachbargebäude entstanden erst gegen Ende der 1960er bzw. Anfang der 1970er Jahre.

  • Handwerkerhaus

    1955 heirateten Gerhard und Erika Linne und bezogen im Obergeschoss ihre erste gemeinsame Wohnung. Hier sieht man beide vor Ihrem ersten gekauften Möbelstück, einem Küchenschrank, der damals rund 600 DM kostete - heute umgerechnet ein kleines Vermögen. Sie sitzen hier vor dem Schrank im kleinen Schlafzimmer oben, welches heute dem Künstler Ernst Deger gewidmet ist.

  • Handwerkerhaus

    Nach dem Tode des Architektenehepaars übernahm das Haus der Fleischermeister Gerhard Linne. Es wurde Mitte der 1960er Jahre um einen großen Anbau erweitert und verfügt seither über ca. 140 qm Wohnfläche. Gerhard und Erika Linne lebten und gründeten Ihre Familie hier. Der jetzige Eigentümer, Martin Linne, wuchs hier auf.

    In den Wintermonaten verwandelte sich das Haus bis in die 1980er Jahre in eine Hobby-Fleischerei. In den Kellerräumen gibt es noch heute die alten und funktionsfähigen Maschinen. Eine kleine Foto-Dokumentation erzählt die Geschichte der Hausschlachterei des Fleischermeisters Gerhard Linne in Bockenem.

  • Ferienhaus

    Seit 2020 ist das Haus nun Ferienhaus. Der Inhaber Martin Linne möchte mit dem Haus Geschichten erzählen, die alle mit dem Haus und seinen Vorbesitzern in Verbindung stehen. Weshalb es z. B. ein Ernst-Deger-Zimmer oder ein Helgoland-Zimmer gibt? Finden Sie es auf diesen Seiten heraus oder kommen sie einfach mal in Das Nette Haus.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.